AHF-W für Wandmontage

Power Quality Controller AHF (Active Harmonic Filter)

Der aktive Netzfilter AHF ermöglicht die dynamische Kompensation von Oberschwingungen mit einer Reaktionszeit von 50 µs.

Die Wandanlagen sind mit Kompensationsströmen von 25 bis 150 A lieferbar und beliebig erweiterbar.

Nennspannung: 400 V -40 %/+20 % (Nennspannungen 480 V und 690 V auf Anfrage)

Funktionen:

  • Dynamisch Oberschwingungen filtern
  • Induktive und kapazitive Blindleistung kompensieren
  • Lasten symmetrieren
  • Neutralleiter entlasten


AHF-R für Schrank-Einbau

Power Quality Controller AHF (Active Harmonic Filter)

Der aktive Netzfilter AHF-R ermöglicht die dynamische Kompensation von Oberschwingungen mit einer Reaktionszeit von 50 µs.

Die Module können in Modulschränke eingebaut werden und sind mit Kompensationsströmen von 25 bis 150 A lieferbar und beliebig erweiterbar. Für die zentrale Steuerung und Bedienung steht ein 7″-Touch-Display zur Verfügung.

Nennspannung: 400 V -40 %/+20 % (Nennspannungen 480 V und 690 V auf Anfrage)

Funktionen:

  • Dynamisch Oberschwingungen filtern
  • Induktive und kapazitive Blindleistung kompensieren
  • Lasten symmetrieren
  • Neutralleiter entlasten


AHF-B für Rack-Einbau

Power Quality Controller AHF (Active Harmonic Filter)

Der ultra-kompakte, aktive Netzfilter AHF ermöglicht die dynamische Kompensation von Oberschwingungen bis zur 61. Ordnung mit einer Reaktionszeit von 15 µs.

Der AHF-B ist für den Einbau in 19″-Racks vorgesehen. Die Rack-Module sind mit Kompensationsströmen von 5, 10 oder 15 A lieferbar und beliebig erweiterbar.

Nennspannung: 400 V -10 %/+10 %

Funktionen:

  • Dezentrale, verbrauchernahe Filterung
  • Dynamisch Oberschwingungen filtern
  • Induktive und kapazitive Blindleistung kompensieren
  • Lasten symmetrieren
  • Neutralleiter entlasten