Dimensionierung von Power Quality Lösungen

Nur eine präzise Definition schützt vor Fehlinvestitionen

Unser PQE-EXPERT-Report im Rahmen der Netzanalyse enthält neben einer vollständigen Beschreibung aller Messstellen und Kommentierung der Messergebnisse auch ein oder mehrere Lösungskonzepte.

Wir zeigen Ihnen verschiedene Lösungsmöglichkeiten für Ihr Power Quality Problem auf und stellen die Vor- und Nachteile zusammen.

Auf Basis unserer technischen Spezifikation erstellen Sie Ihre Ausschreibung und entscheiden dann anhand Ihres Budgets und der Zielvorstellungen.

Power Quality Lösungen


Netzsimulationen

Netzsimulationen mit PowerFactory

Netzsimulationen von PQ-ENGINEERING – mit vorausschauender Netzplanung und Lösungsentwicklung Kosten sparen!

Wie sich geplante Neuinstallationen auf ein bestehendes Netz auswirken, kann durch eine professionelle Computer-Simulation geprüft werden. So sind potentielle Störgrößen frühzeitig erkennbar und noch in der Projektierungsphase zu berücksichtigen. Bei bereits festgestellten Netzproblemen können per Simulation geeignete Maßnahmen auf wirtschaftliche und technische Effektivität geprüft sowie korrekt dimensioniert werden. Auch bei der Planung von Neuinstallationen und Erweiterungsvorhaben selbst unterstützen wir Sie gern. Nutzen Sie die weltweiten Erfahrungen unserer Ingenieure und Energie-Techniker z. B. für Ihre Auslandsmontagen!

Aufzeigen von Netzrückwirkungen und Analyse von Oberschwingungen mit PowerFactory

Falls Netzqualitätsmessungen vor Ort nicht möglich sind, weil sich z.B. eine Anlage erst im Planungsstadium befindet, können wir mit Netzsimulationen klären, welche Netzrückwirkungen zu erwarten sind. Nach einer detaillierten Bestandsaufnahme erfolgen Berechnungen für typische Betriebszustände. Die Ergebnisse werden von uns in einem Bericht übersichtlich und aussagekräftig für Sie dokumentiert.

Das von PQ ENGINEERING eingesetzte Netzberechnungs-Programm PowerFactory von DIgSILENT deckt alle möglichen Methoden der Netzsimulation ab:

  • Komplette Hoch-, Mittel- und Niederspannungsnetze
  • Lastflussberechnungen
  • Kurzschlussberechnungen
  • Analysen von Oberschwingungen mit Oberschwingungslastfluss
  • Berechnung der Netzimpedanz mit Ermittlung von Resonanzstellen
  • Darstellung von Schaltvorgängen

Planung mit EPLAN

Den Überblick behalten mit aktuellen Plänen!

Eine zentrale Grundlage für die Bewertung der Netzqualität ist eine aktuelle und klare Dokumentation des zu untersuchenden Netzes und der installierten Anlagen. Wir bieten Ihnen eine umfassende, aussagekräftige Bestandsaufnahme an. Gleichzeitig können Mängel im Netzaufbau und Fehler erfasst werden. Die Netzstruktur wird in EPLAN P8 als Übersichtsbild und in Schaltplänen übersichtlich dargestellt.

Unsere eigenen Power Quality Lösungen werden nach der Dimensionierung mit EPLAN Electric P8 geplant und dokumentiert.

auslegung-planung-mit-eplan


AUSWAHLMATRIX

PQE hMF Filtermodule

Das hMF Filtersystem bietet für die in gewerblichen und industriellen Netzen auftretenden Netzrückwirkungen immer das passende Filtermodul. Alle Filtermodule PPM, ABM, PBM, PFM und FCM können in einem Schrank beliebig kombiniert werden, so dass optimal angepasste Netzfilter entstehen.